Tetra BalanceBalls ProLine

Filtermedium

Dieser Artikel wird vom Hersteller nicht mehr angeboten
  • Reduziert die Anzahl der Wasserwechsel
  • Sorgt für dauerhaft optimale Wasserwerte
  • Filtermedium für alle Außenfilter
  • Sofort einsatzbereit

Ähnliche Produkte:

Tetra AquaSafe

Tetra AquaSafe

100 ml, 250 ml, 500 ml, 5 l

Beschreibung

Die Tetra BalanceBalls Pro Line sind ein Filtermedium für alle Außenfilter und unterstützen den mikrobiellen Nitratabbau im Aquarium.

Zum Wohle Ihrer Fische und Pflanzen ist eine permanente Filterung des Aquarienwasses notwendig. Die Tetra EX Filtertechnik baut überschüssige Nährstoffe sicher ab und sorgt so für dauerhaft gute Wasserqualität. Der Filter ist das Herzstück eines jeden Aquariums und wird daher für jedes Biotop passgenau gewählt. Hierbei kommt es nicht nur auf die Größe des Beckens, sondern auch auf dessen Bewohner an. Bei Tetra enthalten alle AquaArt Komplettsets den passenden Filter für den für das jeweilige Aquarium geeigneten Fischbesatz. Verändern sich jedoch die Gegebenheiten, weil die Fische sich vermehren oder sehr kleine Tiere wie Zwerggarnelen einziehen, muss eventuell auch der schon vorhandene Filter durch einen geeigneteren ersetzt werden. Hier bietet Tetra eine Vielzahl an Geräten an, die für alle Beckenbewohner und Aquariengrößen passen.

Nitrat (NO3) ist sowohl ein Pflanzen- als auch Algennährstoff. Daher sollte der Nitratgehalt im Aquarium möglichst niedrig sein oder aber mit dem Verbrauch durch die Aufnahmekapazität der Pflanzen im Aquarium im Einklang stehen. Ein zu hoher Nitratgehalt weist häufig auf eine Überfütterung der Fische hin. Tetra BalanceBalls bestehen aus einem besonderen Polymermaterial, das Nitrat abbauende Bakterien, sogenannten Denitrifikanten, als ideale Nahrungsquelle dient. Daher siedeln sich diese im Wasser vorhandenen Denitrifikanten bevorzugt auf dem Filtermedium Tetra BalanceBalls an und bauen das Filtermaterial ab. Bei diesem mikrobiologischen Vorgang wird Nitrat (Stickstoff) aus dem Aquarienwasser entfernt und Karbonathärte (KH) gebildet. Das ist besonders vorteilhaft, da diese KH-Bildung der sonst üblichen KH-Abnahme entgegen wirkt. Durch diesen Vorgang wird der pH-Wert stabilisiert. Damit sorgen die Tetra BalanceBalls für dauerhaft optimale Wasserwerte.

Die Anwendung ist kinderleicht: Bei jeder Filterreinigung oder bei Bedarf (ungefähr nach 6 Monaten) sollten Tetra BalanceBalls im Außenfilter wieder aufgefüllt werden. Noch vorhandene BalanceBalls Reste werden nicht entfernt, da diese weiterhin Nitrat abbauen und neu hinzugegebene BalanceBalls „animpfen“. Ein erhöhter Nitratanstieg kann den fortgeschrittenen Abbau des Filtermediums oder eine notwendige Filterreinigung anzeigen. Es empfiehlt sich, auf die BalanceBalls ein Feinfiltervlies, sodass die im Abbau entstehenden Kleinstteile den Impeller der Filterpumpe nicht blockieren.

Dosierung: 1 BalanceBall wird pro 2 Liter Aquarienwasser dosiert.

Hinweis: Tetra BalanceBalls ProLine sind unschädlich für Fische oder andere Aquarientiere. Eine Überdosierung ist nicht möglich.

Oliver Knott empfiehlt:

Mit den Tetra BalanceBalls Pro Line erzielen Sie schnell und dauerhaft einen stabilen pH-Wert und reduzieren gleichzeitig die Anzahl der ansonsten notwendigen Wasserwechsel!

Marken (Hersteller): Tetra

Erfahrungsberichte in Deutsch für Tetra BalanceBalls ProLine