JBL ProAquaTest Gesamthärte

Wasseraufbereiter

  • Einfache und sichere Kontrolle der Wasserwerte von Aquarien
  • Bestimmt die optimale Gesamthärte in Süß- und Meerwasseraquarien, sowie Teich
  • Farbumschlagtest: Reagenzien tropfenweise zur Wasserprobe geben
  • Ausführliche Informationen zu Wasseranalysen auf der JBL Homepage
  • Kindersichere Reagenzflaschen
  • Anwendungsdauer bei Neueinrichtung: 1 x täglich, danach wöchentlich
  • CHF 6.10

inkl. 7,7% MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager

Zustellung am Montag, 26. Oktober: Bestellen Sie heute bis 11:30 Uhr.

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: JBL-2410900, Inhalt: 1 Stk

EAN: 4014162241092

  • Einfache und sichere Kontrolle der Wasserwerte von Aquarien
  • Bestimmt die optimale Gesamthärte in Süß- und Meerwasseraquarien, sowie Teich
  • Farbumschlagtest: Reagenzien tropfenweise zur Wasserprobe geben
  • Ausführliche Informationen zu Wasseranalysen auf der JBL Homepage
  • Kindersichere Reagenzflaschen
  • Anwendungsdauer bei Neueinrichtung: 1 x täglich, danach wöchentlich
Set: CHF 11.00
Nachfüllung: CHF 6.10

Beschreibung

Der JBL ProAqua Test GH ist ein Wassertest zur Analyse der optimalen Gesamthärte im Süß- und Meerwasser-Aquarium, sowie im Teich.

Wasser ist nicht gleich Wasser. Bereits das Regenwasser nimmt schon Schadstoffe auf und einmal versickert im Grundwasser wird es mit weiteren Substanzen angereichert, die nicht allesamt aquarientauglich sind. Die stete Überwachung der Wasserwerte im Aquarium, gerade bei einer Neueinrichtung, ist oberstes Gebot für eine erfolgreiche Aquaristik. JBL bietet mit dem ProAqua Test die Möglichkeit, schnell und präzise im Heimlabor die wichtigsten Wasserwerte selbst zu ermitteln. Dank der beiliegenden sehr ausführlichen Gebrauchsanweisung mit Tipps und Ratschlägen wird das Wassertesten zum Kinderspiel. Im Lieferumfang sind alle benötigten Materialen wie Testreagenzien, Dosierspritze, Küvetten, Messlöffel und Farbkarten enthalten. Die Testreagenzien können einzeln nachgekauft werden.

Je nach Herkunft kann des Wassers, z. B. bedingt durch die Beschaffenheit des Untergrundes unterschiedlich hohe Mengen an Mineralsalzen enthalten. Definitionsgemäß versteht man unter der Gesamthärte die Gesamtkonzentration aller Erdalkaliionen im Wasser. Die Gesamthärte wird zum Großteil durch Calcium- und Magnesiumsalze gebildet. Die meisten Fische und Pflanzen lassen sich bei einer Gesamthärte von 5-25° dH erfolgreich pflegen. Dennoch sollte man bestrebt sein, zu hohe Gesamthärtewerte durch entsprechende Maßnahmen zu senken.

Empfohlene Gesamthärte-Werte:
Süßwasseraquarium (Gesellschaftsbecken): 8-25° dGH
Malawi- Tanganjikasee-Aquarium: 5-20° dGH
Pflanzenaquarien mit wenigen Fischen (Aquascaping): 3-10° dGH
Merwasseraquarien: nicht messbar, da zu hoch. Kalzium und Magnesium separat testen.
Teiche: 6-20 °dGH

Unser Experte Oliver Knott empfiehlt:
Die Gesamthärte gibt Aufschluss über die im Wasser gelösten Salze- und damit auch über seine Eignung!

Marken (Hersteller): JBL

Sicherheits- & Gefahrenhinweise

Fragen & Antworten zu JBL ProAquaTest GH

Erhalten Sie spezifische Antworten von Kunden, die dieses Produkt erworben haben

Erfahrungsberichte unserer Kunden